NOTD – Wasser, das Element von Sailor Merkur (Sailor Merkur Blogparade)

3. Juli 2015

Heute bin ich mit meinem Beitrag zur Sailor Merkur Blogparade an der Reihe, welche Teil 2 der der Sailor Moon Blogparade darstellt. Sailor Merkurs, alia Ami Mizuno, ist die erste Sailor Kriegerin, welche nach Sailor Moon bzw. Prinzessin Serenity in der Serie zu sehen ist.

Ihre blauen Haare fand ich schon immer faszinierend, generell mochte ich als Kind die Farbe Blau sehr gerne und so gehörte Sailor Merkur natürlich mit zu meinen liebsten Charakteren der Serie. Auch, dass sie so intelligent und trotzdem nett ist und Freunde hat fand ich damals richtig gut, an meiner Schule waren solche Leute stets die Außenseiter, zumindest in den jüngeren Jahrgängen.

Das Element von Sailor Merkur ist das Wasser, und nachdem sich meine künstlerischen Fähigkeiten begrenzt sind war schnell klar, dass ich das Wasser in Form eines Nageldesigns darstellen wollte. Zudem passte das Nageldesign perfekt zu den aktuellen Temperaturen und die Frischhaltefolien Technik ist sehr gut dafür geeignet, das Rauschen des Meeres darzustellen – natürlich mit den Blautönen aus der Sommer LE von essie ;)sailor-merkur-notdVerwendete Produkte:

  • Maybelline Dr. Rescue CC Nails Base Coat
  • essie Saltwater Happy (Sommer LE)
  • essie Pret-a-surfer (Sommer LE)
  • Frischhaltefolie zum Tupfen
  • Glisten & Glow HK Girl Top Coat

Feste Teilnehmerliste der Sailor Moon Blogparade – Runde 2

Ich bin wieder einmal sehr auf die Umsetzungen der anderen Teilnehmer/innen gespannt – übrigens ist die Sailor Merkur Blogparade wie auch schon bei der Sailor Moon Runde für alle offen, sodass jeder von euch daran teilnehmen kann. Nur zu, traut euch :)

Gehörte Sailor Merkur zu euren Favoriten? Oder mochtet ihr sie nicht so sehr?

Ganz liebe Grüße,
signatur

Anzeige

Könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

Avatar
Sonja 3. Juli 2015 um 10:46 Uhr
Hi, hast du die zweite Farbe mit der Folie aufgetupft oder die zweite Farbe aufgetragen und mit der Folie „zerrupft“ solange sie noch nass war? Es gibt ja beide techniken und ich konnte mich noch nicht entscheiden welchd für mich besser funktioniert. Schönes Design!
Reply
Avatar
Carry 8. Juli 2015 um 08:39 Uhr
Ich habe beides ausprobiert und beides hat funktioniert :) Wobei ich die erste Variante besser fand :)
Reply

1 Trackback

Sailor Moon Blogparade: Sailor Merkur Nageldesign 28. Februar 2016 at 18:09
[…] – Living the Beauty – Stealmetics – […]

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.