Avène* Antirougeurs Jour Creme

22. März 2013

Guten Morgen meine Lieben :)

Dass Cremes durch bestimmte Inhaltsstoffe oder, wie im Falle der Diadermine High Tollerance Tagescreme, durch fehlende Inhaltsstoffe Rötungen lindern können ist klar. Ebenso können bestimmte Kosmetikprodukte durch grüne Pigmente diese ausgleichen und kaschieren. Doch dass eine Creme durch ihre Eigenfarbe das schafft, das habe ich bisher noch nicht mitbekommen.

Aber erst einmal von vorne!

In diesem Post geht es um die “Antirougeurs Jour” Creme von Avéne*. Sie enthält 40ml und kostet je nach Laden/Online Shop um die 17€. Ich habe sie schon vor einigen Wochen bei Müller ergattert und seitdem schon oft in Benutzung gehabt.

aveneantirougeurs1 aveneantirougeurs2

Inhaltsstoffe:

Avene* Aqua, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Isodecyl Neopentanoate, C12-15 Alkyl Benzoate, Cyclomethicone, Octocrylene, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Glycerin, Arachidyl Alcohol, Glyceryl Stearat,. Peg-100 Stearate, Arachidyl Glucoside, Behenyl Alcohol, Bht. Ci 42090, Caprylyl Glycol,Dextran Sulfate, Disodium Edta, Parfum., Hesperidin Methyl Chalcone, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Isohexadecane, Magnesium Silicate, Mica, Polysorbate 60, Ruscus Aculeatus Root Extract, Sorbic Acid, Sorbitan Isostearate, Ci 77891. Aqua. Xanthan Gum.

Als ich die Creme neu hatte war ich der Meinung, dass sie auch einfach nur anhand der Inhaltsstoffe Rötungen lindert, der Annahme wurde ich allerdings relativ schnell eines Besseren belehrt, und zwar schon bei der ersten Produktentnahme.

Und zwar ist die Creme selbst grün (Farbe kommt auf Fotos nicht rüber, daher kein Bild – sorry!) und da war mir direkt klar, dass sie Rötungen zumindest auf den ersten Blick nur optisch kaschiert. Verteilen lässt sie sich aufgrund der flüssig-cremigen Konsistenz optimal und sie zieht auch innerhalb kürzester Zeit ein. Direkt fällt auf, dass Rötungen wirklich deutlich kaschiert sind, meine geröteten Bäckchen fallen überhaupt nicht mehr auf, top!

Die Pflegewirkung finde ich für meine Haut optimal. Sie fühlt sich ausgeglichen und weich an, zu Unreinheiten aufgrund der Creme kam es bisher nicht. Nach der Gesichtsreinigung am Abend zeigt sich, dass die Creme nicht nur optisch die Rötungen lindert. Auch danach sind sie deutlich gemildert und fallen nicht mehr so stark auf.

Fazit: Die Creme gefällt mir sehr gut, denn sie gleicht Rötungen nicht nur optisch sondern auch nachhaltig aus und pflegt dabei meine Haut optimal. Ich kann sie euch definitiv weiterempfehlen :)

Kennt ihr noch weitere solcher Cremes?

Liebe Grüße,

Anzeige

Könnte dir auch gefallen

5 Kommentare

Avatar
Simone 22. März 2013 um 12:03 Uhr
Hört sich gut an. Werde mir die Creme sicherlich auch mal anschauen :-)

Ansonsten kann ich zur Zeit die Zeniac LP-Creme von noreva empfehlen. Es handelt sich hierbei zwar um ein chemisches Peeling, doch nach zweiwöchiger regelmäßiger Anwendung, habe ich keinen einzigen Pickel mehr und auch Rötungen und Pigmentflecken sind komplett verschwunden :-) Ist also nicht nur zum Kaschieren, sondern zur gezielten Behandlung. Allerdings trockte sie die Haut ziemlich aus, sodass man zusätzlich eine reichhaltige Gesichtspflege verwenden sollte.
Kostenpunkt bei ca. 15 Euro und ist u. a. in der Apotheke erhältlich.
Reply
Avatar
Juni Verse 22. März 2013 um 12:53 Uhr
Das hört sich wirklich toll an!! Ich bin schon lange auf der Suche nach so einer Creme, aber die hab ich anscheinend bisher immer übersehen! ;) Ich versuche gerade, die Rötungen mit Marbert – NoMoreRead zu verbessern, aber da ich sie erst einige Tage benutze, kann ich noch keinen Effekt feststellen…
Super bei deiner Creme finde ich, dass sie Rötungen direkt kaschiert!
Vielen Dank für deinen Bericht!

LG, Ju von JuNi
Reply
Avatar
*Caro* 24. März 2013 um 14:19 Uhr
Ist die Creme sehr reichhaltig oder eher wie ein Feuchtigkeitsfluid?
Reply
Avatar
Carry S. 24. März 2013 um 14:19 Uhr
Für ein „normales“ Fluid ist es zu flüssig, sie ist etwas flüssiger als das Aloe Vera Fluid der alverde Aqua Serie.
Reply
Avatar
Anonymous 28. März 2013 um 09:22 Uhr
Ich benutze diese Creme schon seit Jahren und bin absolut zufrieden. Ein kleiner Tip, abends solltest du sie nicht verwenden da sie einen Lichtschutzfaktor hat ;)
Reply

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.