Monatsrückblick - Oktober 2019

Monatsrückblick – Oktober 2019

14. November 2019

Der November ist bereits im vollen Gange und somit ist es auch schon wieder Zeit für einen Monatsrückblick. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Persönliches

Was im Oktober geschah:

Im Oktober stand neben der Arbeit für mich ein Ereignis im Vordergrund: Halloween in Berlin. Mein Freund und ich haben einige Tage bei meiner besten Freundin in Berlin verbracht und neben einer Halloweenfeier auch einen Lost Place besucht – die Heilstätte Grabowsee.

Falls ihr den Horrorfilm „Heilstätten“ gesehen habt, habt ihr schon einmal Aufnahmen dieses Lost Places gesehen, denn dieser Film wurde dort gedreht. Es war richtig interessant, mal den Drehort eines Horrorfilms zu erkunden. Zwar war mir im dunklen Keller teilweise etwas mulmig, weil man selbst mit Taschenlampe nicht allzu viel auf einmal sehen konnte, doch im Großen und Ganzen merkt man, dass bei Horrorfilmen Schnitt, Einstellungen und Musik viel zum Gruselfaktor beitragen.

Was im November ansteht:

Im November steht mein Geburtstag an, den ich natürlich auch mit meinen Liebsten feiern werde. Ansonsten findet auch in Frankfurt am Main die Weihnachtsfeier meines Betriebes statt, auf die ich mich ebenfalls schon sehr freue.

Was sonst noch so ansteht kann ich so noch gar nicht sagen und lasse ich daher spontan auf mich zukommen. Ich weiß jedoch, was für mich definitiv nicht ansteht: Fastnacht! Das mag ich nämlich so ganz und gar nicht und bin froh, wenn ich nicht auf entsprechende Partys und Sitzungen muss :D

Worüber ich mich geärgert habe:

Eigentlich nahm im Oktober alles seinen normalen Lauf, sodass es nicht wirklich etwas gab, worüber ich mich geärgert hab. Selbst die nervigen Autofahrer auf der A5 Richtung Norden kamen im Oktober nicht so häufig vor :D

Erkenntnis der letzten Wochen:

Dementsprechend blieb im Oktober alles beim Alten, sodass ich mich nicht nur nicht wirklich über etwas geärgert hab, sondern auch keine Erkenntnis bekam :) Das muss aber auch mal sein.

Monatsrückblick - Oktober 2019

Gekauft, gesehen & gehört

Was ich gekauft habe:

Im Oktober fand wieder einmal die Glamour Shopping Week statt und ich habe die Rabatte genutzt, um mir ein paar Kleinigkeiten zu gönnen.  Ich habe meinen Vorrat an Just Spices Gewürzen wieder aufgefüllt (fast alle meine Lieblinge waren leer), mir eine neue Jacke gekauft und mir eine Uhr von Paul Valentine für schickere Anlässe zugelegt.

Was ich gehört habe:

Wenn ich Musik höre (die ich selbst auswähle ^^), dann ist das stets auf den Autofahrten zur Arbeit oder bei längeren Strecken. Bei letzterem höre ich stets meine zusammengestellte „Auto“ Playlist, bei der von Pop über Rock und Metal bis hin zu Folk alles zu finden ist.

Ansonsten habe ich mich auf der Arbeitsstrecke stets weiter durch Band Tipps durchgehört, diesen Monat waren das Powerwolf, Subway to Sally und Mr. Irish Bastard, die mir allesamt sehr gut gefallen!

Auf der Arbeit selbst läuft bei uns im Büro stets Filmmusik.

Was ich gesehen habe:

Da seit Oktober wieder die meisten der Serien laufen, bei denen wöchentlich eine Folge erscheint, habe ich im Oktober eher weniger Serien gestreamt.

Greenhouse Academy

Auf die dritte Staffel von Greenhouse Academy habe ich mich schon lange gefreut, leider war nämlich auch die Wartezeit sehr lange. Zudem gab es in dieser Staffel nur 8 Folgen, sodass ich die Staffel leider auch schon schnell durch hatte. Nach dem bösen Cliffhanger heißt es nun also schon wieder warten. Insgesamt fand ich die neuen Folgen aber richtig gut!

Élite

Hier bin ich mit der 2. Staffel noch nicht komplett durch, finde sie aber ebenfalls richtig gut! Die vorherige hat mir zwar ein wenig besser gefallen, dennoch bin ich weiterhin ein großer Fan der Serie. Schaut sie euch unbedingt an!

Wie war euer Oktober 2019? :)

Liebe Grüße
signatur

Anzeige

Könnte dir auch gefallen

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.