Weekly Update 10 & 11

Weekly Update KW 10 & 11

18. März 2018

Ihr könnt euch nicht vorstellen wie für mich die Zeit momentan rast. Wenn ich bedenke, dass ich vor etwa 3,5 Jahren das Studium begonnen habe und nun in knapp 6 Wochen damit fertig bin, wird mir ganz anders. Vor allem diese letzten Wochen vergehen nun wie im Flug und so langsam wird mir doch ein wenig wehmütig ums Herz wenn ich bedenke, dass ich die meisten Leute aus meinem Studiengang nie wieder sehen werde. Gerade weil die Zeit so schnell vergeht möchte ich die vergangenen beiden Wochen wieder einmal sowohl für mich als auch für euch Revue passieren lassen. Viel Spaß beim Lesen!

Persönliches

Was diese Woche geschah:

Momentan dreht sich bei mir alles um Bachelorarbeit und Wohnungssuche. Zum Glück habe ich meinen Zeitplan für die Bachelorarbeit so geplant, dass ich einen sehr großen Zeitrahmen habe und selbst mit zwei, drei Tagen Verzögerung noch genug Puffer habe um sie rechtzeitig in Korrektur zu geben.

Was nächste Woche ansteht:

Hab ich schon Wohnungssuche und Bachelorarbeit erwähnt? Zumindest letzteres sollte Ende nächster Woche soweit in trockenen Tüchern sein, wenn nicht wieder etwas dazwischen kommt :)

Worüber ich mich geärgert habe:

Über angebliche Freunde die einen aus der Gruppe ausschließen weil man sich auf die Bachelorarbeit konzentriert statt Party zu machen. Okay, dann weiß ich ja woran ich bin bzw. war und kann nun getrost darauf verzichten. Es ist zwar ziemlich bitter da die Arbeit ja nun bald abgegeben wird und ich dann wieder mehr Zeit an den Wochenenden habe, aber gut.

Weekly Update 10 & 11

Weekly Update 10 & 11

Gekauft, gesehen & gehört

Was ich gekauft habe:

Momentan versuche ich möglichst wenig zu kaufen was schlicht und einfach daran liegt, dass ich in ein paar Wochen umziehen werde und a) sich so noch mehr Dinge anhäufen die mit umgezogen werden müssen und b) ich das Geld für neue Möbel benötigen werde. Dafür werde ich was die Käufe betrifft in ein paar Wochen mehr zu berichten haben ;)

Was ich gesehen & gehört habe:

Neben meinen täglichen Soaps und GNTM (ja, ich stehe dazu ^^) schaue ich momentan New Girl von Anfang an, ich bin damals irgendwie nach Staffel 2 ausgestiegen, und habe zudem mit Lucifer angefangen. Die ersten beiden Folgen gefallen mir schon mal sehr gut :)

https://www.youtube-nocookie.com/embed/dB0QI6-grG8

Was ihr euch anschauen solltet:

An alle Blogger: Habt ihr euch schon mit der DSGVO, der Datenschutz Grundverordnung, auseinander gesetzt, welche am 25.05.2018 in Kraft tritt? Falls nein habe ich hier eine tolle DSGVO Checkliste mit vielen nützlichen Informationen entdeckt und für euch verlinkt :)

Was habt ihr in den vergangenen beiden Wochen erlebt?

Liebe Grüße
signatur

Anzeige

Könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

Avatar
Elke 18. März 2018 um 08:48 Uhr
Ich habe Lucifer auch schon angesehen…alle Folgen! Bin begeistert! Was mich geärgert hat, sind falsche Kolleginnen die es nicht wert sind, dass man sie überhaupt beachtet! Gekauft habe ich viel High end Kosmetik auf Ebay…Schnäppchen lässt grüßen! Wünsche dir jedenfalls viel Erfolg bei deiner Bachelorarbeit/ Wohnungssuche(/Umzug/ und vor allem: neue wahre Freunde finden!
Reply
Avatar
Nini 18. März 2018 um 14:30 Uhr
Ich gestehe, ich schaue auch GNTM. :-) Ehrlich, die Bachelorarbeit schreibst Du einmal und sie ist für Dich und deine Karriere sehr wichtig. Da müssen die Freunde einfach auch mal Verständnis haben. Aus Erfahrung kann ich Dir sagen, wenn das Teil erstmal abgegeben ist, dass ist auch ein gaaaanz komisches Gefühl. Bis dahin – Endspurt – und viel Erfolg
Reply
Avatar
Linni 18. März 2018 um 16:43 Uhr
Hallo Liebes, ich sollte mich auch mehr um meine schulischen Sachen kümmern. Ende April habe ich Prüfung und ich kann mich einfach nicht aufraffen! Ich zwinge mich ab morgen! Liebst Linni
Reply
Avatar
Sirit 18. März 2018 um 17:24 Uhr
Hallo Carry! Wir haben ja bereits mal gemailt! Ich wünsche Dir viel Glück mit der Bachelor Arbeit. Was wirst Du danach machen ? Viel Erfolg weiterhin! LG, Sirit
Reply
Avatar
Kati 18. März 2018 um 20:13 Uhr
Lucifer ist eine tolle Serie… Und GNTM schaue ich auch… Manchmal muss man sich schon etwas fremdschämen, aber unterhaltsam ist es dennoch. LG, Kati
Reply
Avatar
Carry 18. März 2018 um 21:47 Uhr
Also ich schaue das gerade wegen dem Fremdschämen :D
Reply
Avatar
Nadine 18. März 2018 um 22:17 Uhr
Hey Carry, ich finde mich fast genau gerade in deinem Umzugs- und Studiums-Stress wieder. Mir erging es vor kurzem ähnlich. Allerdings ohne Abschlussarbeit, sondern "nur" mit einer schwierigen Modulleistung. Gott sei dank ist es überstanden. Ich wünsch dir viel Erfolg beim Schreiben und Umziehen :)
Reply
Avatar
Sigrid Braun 19. März 2018 um 19:45 Uhr
Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Wohnungssuche und der Bachelorarbeit. Lucifer ist super und ich verfolge diese Serie auch. Liebe Grüße Sigrid
Reply
Avatar
Avaganza 19. März 2018 um 22:55 Uhr
Das ist ja eine tolle Phase … so am Ende des Studiums … da beginnt dann irgendwie wieder ein neuer Lebensabschnitt … so war das jedenfalls bei mir :-)! Wobei mein Studium 10 Semester Mindeststudiendauer hatte … und 5 Jahre sind wirklich sehr lang. Genieß diese Phase … auch die wehmütigen Momente <3! Liebe Grüße Verena
Reply
Avatar
Daniela 19. März 2018 um 23:42 Uhr
Danke, dass du uns so private Einblicke in dein Leben gewährst. Ich lese solche Life-Updates ja immer sehr gerne auf Blogs, da man sich somit auch mal ein genaueres Bild über den Blogger machen kann. Liebst, Daniela
Reply
Avatar
Denise 20. März 2018 um 04:59 Uhr
Gerade habe ich den Punkt mit den „falschen Freunden“ gesehen und war etwas schockiert dassdad jetzt sogar schon bei ner Bachelorarbeit nicht mehr alzeptiert wird dass man nicht feiern geht :O! Ich hatte diese Situation übrigens als ich mich wegen der Familiengründung etwas zurückgezogen habe und gesagt habe ich möchte bitte lieber zwischenzeitlich etwas normales machen wie essen, Kino oder was trinken gehen anstatt fortzugehen… Nun ja wie du sagst, man weiß dann zumindest woran man ist bzw. war Viele Grüße Denise
Reply

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.