Abnehmen ohne Hunger (+ Low Carb Flammkuchen Rezept) | Werbung

19. Mai 2016

Abnehmen ist so eine Sache. Gerade unter uns Frauen gibt es sehr viele, die unzufrieden mit ihrem Gewicht sind und gerne etwas daran ändern würden. Doch ein Problem daran ist, das für sich selbst am besten geeignete Konzept zu finden. Für jeden ist eine andere Methode besser geeignet, der eine tut sich mit Kalorien zählen leichter, der andere mit Low Carb usw. In diesem Post möchte ich eben auf Letzteres eingehen. Lisa von The Beauty Inspirations hat mich auf das Konzept „Abnehmen ohne Hunger“ gebracht, sie selbst ist seit Anfang Januar schon dabei und sehr zufrieden. Ich habe ebenfalls vor ein paar Wochen angefangen und bereits ein paar Kilos verloren :)

Das Abnehmen ohne Hunger Konzept wurde von Benjamin Oltmann entwickelt, der selbst damit über 30kg abgenommen hat. Das komplette Programm ist für 24,90€ zu haben. Passend dazu gibt es noch eine riesige Homepage mit allen wichtigen Informationen und unzähligen Rezepten dazu, sowie eine Facebook-Gruppe mit über 60.000 (!) Mitgliedern – ich denke das spricht für sich :) Weiter unten dazu mehr.

website-abnehmtricks-abnehmtipps-screenshot

Die Website zum Abnehmen ohne Low Carb Rezept – Abnehmtricks & Abnehmtipps

Das Konzept

Bei Low Carb denken viele direkt an Verzicht, dass man nie wieder die geliebten Nudeln, Pizza, Kartoffeln, Früchte usw. essen darf, doch ich kann euch beruhigen – bei dem Abnehmen ohne Hunger Konzept von Benjamin Oltmann ist dem keineswegs der Fall! Es eignet sich perfekt für eine langfristige Ernährungsumstellung, weil man auf nichts verzichten muss.

Dies sind die wichtigsten Punkte des Konzepts:

  • Morgens ist alles erlaubt (Wirklich alles! Auch eine Pizza oder Döner wenn ihr mögt! :D)
  • Mittags und Abends darf nur eine bestimmte (geringe) Menge an Kohlenhydraten zu sich genommen werden und die Portion darf ein gewisses Gesamtgewicht nicht übersteigen
  • Zwischenmahlzeiten sind tabu
  • wie bei jeder Diät: viel Trinken und viel Schlaf!

Zwar findet man all diese Informationen auch in der Facebook-Gruppe sowie auf der dazugehörigen Homepage, jedoch bekommt man beim Kauf des Konzeptes einen vollständiges 12-Tages Plan sowie eine Einkaufsliste an die Hand sowie Zugang zur exklusiven Premiumgruppe.

Wie ihr seht, muss man bei diesem Abnehmkonzept wirklich auf nichts verzichten, man darf es nur nicht zu jeder Uhrzeit in beliebiger Menge essen. Ihr habt abends Lust auf einen Döner? Dann wartet auf den nächsten Morgen, habt ihr dann immer noch Lust dann gönnt ihn euch, wenn nicht habt ihr euch schon Kohlenhydrate (und Kalorien) eingespart. Übrigens – Kalorien zählt man bei „Abnehmen ohne Hunger“ nicht!

Ich bin absolut begeistert vom Konzept von Benjamin Oltmann. Innerhalb der ersten Woche hatte ich schon knappe 2kg abgenommen, weitere folgten schnell. Auch die Rezepte, sowohl aus dem Konzept selbst als auch von der Homepage oder anderen Mitstreitern, sind wirklich lecker und bieten hervorragende Alternativen zu den „gewöhnlichen“ Rezepten von Pizza, Burger & Co. Daher habe ich an dieser Stelle eines meiner liebsten Rezepte – Low Carb Flammkuchen <3

Low Carb Flammkuchen

low-carb-flammkuchen

Low Carb Flammkuchen

Zutaten (für 1 Portion):

  • 100g körniger Frischkäse
  • 100g geriebener Käse
  • 1 großes Ei (oder 2 mittelgroße)
  • 10g gemahlene Mandeln
  • 100g Créme Fraîche
  • Belag nach Wahl (Speck, Champignons, Schafskäse, Zwiebeln usw.)

Zubereitung:

Die Eier, den Käse, sowie Hüttenkäse und Mandelmehl miteinander verrühren und auf dem Backblech verteilen. Im Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze für 20-30 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen holen und das Créme Fraîche darauf verteilen. Belag ebenfalls darauf geben und das Ganze noch einmal für etwa 10 Minuten in den Ofen geben – fertig :)

facebookgruppe-abnehmen-ohne-hunger

Abnehmen ohne Hunger Facebook Gruppe

Fazit

Ich bin vom Abnehmen ohne Hunger Konzept wirklich sehr überzeugt und habe es auch schon vielen Freunden weiterempfohlen (die ebenfalls begeistert sind). Gerade in der dazugehörigen Facebook-Gruppe lernt man immer wieder etwas dazu und stößt tagtäglich auf tolle neue Rezepte.

Wollt ihr es auch einmal mit dem Konzept versuchen? Mit dem Rabattcode livingthebeauty bekommt ihr 5€ Rabatt auf eure Bestellung :)


Liebe Grüße,
signatur

Anzeige

Könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

Avatar
Elke 19. Mai 2016 um 16:27 Uhr
Na das hört sich doch super an. Abnehmen ohne Hunger…einfach genial. Und ich liebe ebenfalls Flammkuchen. Das Rezept werd ich sehr bald mal ausprobieren. Toller Tipp, danke Dir.
Reply
Avatar
Lan 20. Mai 2016 um 08:46 Uhr
Ich mag Low Carb. Es gibt viele schöne Rezepte, die viele leckeres Essen, die üblicherweise mit Weißmehl, viel Öl und jegliches, ersetzen. Ich selbst habe es auch mal ausprobiert, zwar habe ich nichts herzhaftes gekocht, aber es ging. Ich habe dann auch abgenommen, ich wüsste zwar nicht wie viel, aber man hat es an mir angesehen, weswegen ich schon damit sehr zufrieden bin. ^^ Ich habe sowieso vor mal mehr Low-Carb Rezepte auszuprobieren, weswegen es schon mal in meiner To-Do Liste steht, dein Flammkuchen irgendwann mal zu machen ;) LG Lan
Reply
Avatar
Diorella 20. Mai 2016 um 19:15 Uhr
Mhhh das sieht ja lecker aus. Vielen Dank fürs Rezept! Liebe Grüße, Diorella
Reply
Avatar
Alex 20. Mai 2016 um 20:19 Uhr
So was ähnliches habe ich auch mal versucht, weil ich ohne Kohlenhydrate einfach keine Energie habe. Deshalb habe ich mir in der Definitionsphase angewöhnt abends nur Salat zu essen. Mit vielen Nüssen und Käse :) Das Flammkuchen Rezept sieht gut aus! Kann man das Mehl auch ersetzen?
Reply
Avatar
Carry 20. Mai 2016 um 20:21 Uhr
Ich glaube die paar Gram fallen nicht weiter auf, Vllt kann man es auch einfach weglassen. Oder du probierst es mit geschmacksneutralem Proteinpulver mal :)
Reply
Avatar
Salvia von Liebstöckelschuh 24. Mai 2016 um 18:47 Uhr
Interessantes Konzept. Könnte ich mir auch für mich vorstellen, ohne dass ich mitten beim abnehmen wieder zunehme ;-) Liebe Grüße Salvia von Liebstöckelschuh
Reply
Avatar
Duvar Resimleri 5. November 2017 um 13:00 Uhr
Das sind ja mal geniale Tipps! Hab mir den Artikel sofort abgespeichert. Hoffe das die Pfunde purzeln. MfG Duvar
Reply

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.