Gesichtet & Swatches – Catrice Rock-o-co LE

23. Januar 2015

Gestern stattete ich nach der Arbeit und der Druckerei noch unserer dm-Filiale einen Besuch ab. Zur Abwechslung haben wir mal wirklich etwas dringend gebraucht ^^ Dennoch ist es kein Grund, nicht nach neuen LEs Ausschau zu halten, was sich mal wieder gelohnt hatte.

Im Catrice Regal fand ich eine neu aufgestellte und völlig unangetastete Rock-o-co LE von Catrice vor – da macht das Swatchen doch gleich viel mehr Spaß :) Leider gab es von den beiden Rouges keine Tester, dafür konnte ich mir aber von den anderen Produkten ein genaueres Bild machen :)catricerockocoleDie beiden Lippenstifte sind relativ gut pigmentiert und haben eine gute Konsistenz. Beim Swatchen gleiteten sie problemlos über die Haut. Der Kabuki Pinsel ist wunderbar weich und geschmeidig. Hätte ich nicht schon genug Pinsel hätte ich ihn mir glatt gegönnt :)catricerockocoleswatchesDie Farben der Nagellacke waren letztendlich dann doch nicht so spektakulär wie erwartet, weshalb ich mir lediglich den pinken sowie den korallefarbenen gekauft habe.

Die große Enttäuschung der Limited Edition waren für mich die beiden Lidschatten Trios. Wie so oft in letzte Zeit enttäuscht die Qualität und Deckkraft der Farben, so auch hier. Schade Catrice :(

Habt ihr die Rock-o-co LE schon entdeckt? Was habt ihr euch aus der LE gekauft?

Liebe Grüße,
signatur

Anzeige

Könnte dir auch gefallen

1 Kommentare

Avatar
Chrissi 23. Januar 2015 um 16:57 Uhr
Ich bin heute auch schwach geworden :) Der Kabuki, das blaue Lidschattenduo, der korallfarbene und der blaube Nagellack durften mit. Liebe Grüße
Reply

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.