L'Oréal Elvital Dream Length No Spliss Milk

L’Oréal Elvital Dream Length No Spliss Milk

18. Januar 2019

Wer meinen Blog schon etwas länger liest weiß, dass ich sehr gerne Leave ins für die Haare teste. Bisher habe ich noch nicht meinen heiligen Gral gefunden und selbst wenn etwas nahe ran kam, packte mich doch die Lust auf das nächste Produkt. Ich weiß nicht woher das kommt, aber ich finde es auch nicht weiter schlimm. So kam es auch, dass ich unbedingt die No Spliss Link aus der fast schon gehypten Dream Length Linie von L’Oréal Elvital testen wollte. Nachdem die Flasche inzwischen fast aufgebraucht ist, wird es Zeit euch davon zu berichten!

Herstellerversprechen:

Die Elvital Leave-In Kur Dream Length repariert langes, geschädigtes Haar bis in die Spitzen und reduziert Haarbruch. Sie spendet Feuchtigkeit und bringt das Haar zum Glänzen. Pflanzliche Proteine, Vitamine und Rizinusöl sorgen für geschmeidige Haare und ein seidenes, gesundes Haargefühl.“

Fakten:

  • erhältlich überall wo es L’Oréal Elvital Produkte gibt
  • 200ml
  • 4,85€
L'Oréal Elvital Dream Length No Spliss Milk

L’Oréal Elvital Dream Length No Spliss Milk

Der erste Eindruck

Die L’Oréal Elvital Dream Length No Spliss Milk kommt in einer zart orangefarbenen Flasche mit pinkem Verschluss. Zusammen mit dem pinken runden Farbverlauf ergibt sich ein harmonisches Gesamtbild, welches dennoch sofort im Haarpflegeregal auffällt. Wie gewohnt sind sämtliche Angaben zu Produkt, Inhalt und Hersteller auf der Flasche aufgedruckt.

Die No Spliss Milk selbst ist leicht beigefarben und hat eine angenehme cremige Konsistenz. Besonders gut gefällt mit der tolle Duft, leicht cremig-sinnlich mit einem Hauch einer floralen Note. Ich mag ihn sehr!

L'Oréal Elvital Dream Length No Spliss Milk

L’Oréal Elvital Dream Length No Spliss Milk

Anwendung & Ergebnis

Der Verschluss der Dream Length No Spliss Milk lässt sich problemlos öffnen und mit etwas Druck auf die Flasche kann man hervorragend die gewünschte Menge Produkt entnehmen. Ich wende sie stets im nassen Haar an,  wo sie sich auch leicht verteilen lässt,doch auch wenn sie trocken sind kann das Produkt als Hitzeschutz angewandt werden.

Die No Spliss Milk zieht schnell ein und das Haar fühlt sich im trockenen Zustand angenehm weich und geschmeidig an. Sie werden weder beschwert noch verklebt und haben einen angenehmen Glanz. Die Haare lassen sich gut durchkämmen und auch die Spitzen fühlen sich sehr gepflegt an . Zwar ist der Spliss ist nicht wirklich weniger geworden (kein Produkt kann Spliss reparieren), aber er hat sich vor allem auch nicht vermehrt.

L'Oréal Elvital Dream Length No Spliss Milk

L’Oréal Elvital Dream Length No Spliss Milk

Inhaltsstoffe
1199552 – INGREDIENTS: AQUA / WATER • CYCLOPENTASILOXANE • PROPYLENE GLYCOL • NIACINAMIDE • RICINUS COMMUNIS SEED OIL / CASTOR SEED OIL • HYDROXYPROPYL GUAR • HYDROLYZED CORN PROTEIN • HYDROLYZED SOY PROTEIN • HYDROLYZED WHEAT PROTEIN • HYDROXYCITRONELLAL • HYDROXYPROPYLTRIMONIUM HYDROLYZED WHEAT PROTEIN • PHENOXYETHANOL • PEG/PPG-17/18 DIMETHICONE • BEHENTRIMONIUM CHLORIDE • TRIETHANOLAMINE • TRIDECETH-6 • POLYQUATERNIUM-4 • DIMETHICONOL • LIMONENE • PANTHENOL • BENZYL SALICYLATE • LINALOOL • BENZYL ALCOHOL • AMODIMETHICONE • ISOPROPYL ALCOHOL • CAPRYLYL GLYCOL • ALPHA-ISOMETHYL IONONE • CARBOMER • GERANIOL • POTATO STARCH MODIFIED • CITRONELLOL • CETRIMONIUM CHLORIDE • COUMARIN • HEXYL CINNAMAL • PARFUM / FRAGRANCE. (F.I.L. C212631/1)

Fazit:

Ich bin wirklich begeistert von der No Spliss Milk aus der Dream Length Serie von L’Oréal Elvital und kann sie nur jedem weiterempfehlen. Der Duft hat es mir einfach angetan und auch die Pflegewirkung konnte mich definitiv von sich überzeugen, meine Haare fühlen sich seitdem deutlich weicher und geschmeidiger an und sehen auch gesünder aus. Daher möchte ich bei Gelegenheit auch noch die anderen Produkte aus der Produktreihe testen.

Kennt ihr schon die Dream Length Serie von L’Oréal Elvital? Könnt ihr etwas empfehlen?

Liebe Grüße
signatur

Anzeige

Könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

Avatar
Sarah 18. Januar 2019 um 13:57 Uhr
Die Pflege der Haare ist sehr wichtig. Mit L’Oréal Produkten habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht. Sonnige Grüße Sarah von achtsam
Reply
Avatar
Elke 18. Januar 2019 um 17:03 Uhr
Hab dies auch schon probiert. Riecht wirklich gut und die Pflegwirkung ist überzeugend. Eine absolute Kaufempfehlung
Reply
Avatar
Who is Mocca? 19. Januar 2019 um 08:33 Uhr
Hört sich gut an. Ich habe so etwas ähnliches, aber nicht aus dieser Linie und bin auch sehr zufrieden mit der Wirkung. Mittlerweile gibt es ja echt schon eine riesige Produktauswahl! Danke für die Vorstellung! Liebe Grüße, Verena
Reply
Avatar
L♥ebe was ist 19. Januar 2019 um 09:39 Uhr
bisher habe ich eigentlich nie Probleme mit Spliss gehabt, aber gerade im Winter mit Mützen- und Schalfrisuren leiden die Haare ja trotzdem immer ein bissel unter Trockenheit :/ die No Spliss Milk habe ich bisher auch noch nicht gesehen, würde mich aber auch mal im Einsatz interessieren :) liebste Grüße auch, ❤ Tina von liebewasist
Reply
Avatar
Sandra 19. Januar 2019 um 10:12 Uhr
Nein, die Serie kenne ich nicht. Liegt aber auch daran, dass ich mit meiner Erkrankung nun mal nicht soviele Haarprodukte benötige. Ein bisserl Shampoo reicht da immer aus. Ich schick Dir liebe Grüße Sandra
Reply
Avatar
Sigrid Braun 19. Januar 2019 um 10:15 Uhr
Von dem Produkz hatte ich noch gar nichts gehört. Es hört sich für mich sehr interessant an und ich könnte es gut für meine Haare gebrauchen, die auf Grund ihrer Länge sehr gepflegt werden müssen. Liebe Grüße Sigrid
Reply
Avatar
Tina 19. Januar 2019 um 10:20 Uhr
Also der Duft klingt wirklich sehr gut und die Aufmachung gefällt mir auch. Die Inhaltsstoffe finde ich aber wieder ein bisschen heftig, vor allem TRIETHANOLAMINE, das würde bestimmt auch ohne gehen.
Reply
Avatar
Busymamawio 19. Januar 2019 um 10:43 Uhr
Liebe Carry, Ich persönlich glaube auch nicht an die Versprechen, dass spliss gerettet werden kann und wir durch solche Produkte schöne lange Haare bekommen ohne Friseur besuche. Daher überrascht es mich auch nicht, dass dein spliss nicht weg gegangen ist. Die 5 Euro wäre mir das Produkt definitiv nicht wert. Viele Grüße Wioleta
Reply
Avatar
Avaganza 19. Januar 2019 um 17:35 Uhr
Liebe Carina, ich habe gerade total Probleme mit Spliss … und Haarbruch. Da kommt mir dein Tipp gerade recht. Danke dir für die ausführliche Produktvorstellung und deine Meinung dazu. Schönen Abend! lg Verena
Reply
Avatar
Cosima 21. Januar 2019 um 20:48 Uhr
Liebe Carry, ich habe die Maske aus der Serie und werde sie demnächst aufbrauchen. Ich bin auch ganz begeistert von der Pflegewirkung und muss auch zugeben, dass der Duft suuuuper schön ist! Obwohl das ja nicht immer das Kaufkriterium Nummer 1 sein sollte. Nichtsdestotrotz die Pflege ist super, ich werde die Maske nachkaufen oder vielleicht auch diese Milk jetzt nach deinem Beitrag? wie oft verwendest du sie?
Reply
Avatar
Carry 21. Januar 2019 um 20:52 Uhr
Hallo Cosima, vielen Dank für deinen Kommentar :) Die No Spliss Milk verwende ich immer nach dem Haarewaschen und gebe eine kleine Menge in das noch feuchte Haar :)
Reply

1 Trackback

L'Oréal Elvital - Dream Length No Spliss Milk • Passion Beauty 17. Mai 2019 at 23:47
[…] Carrys Beitrag bin ich auf die No Spliss Milk von L’Oréal aufmerksam geworden und musste sie sogleich […]

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.