5 Gründe warum sich Action zu einem meiner liebsten Läden entwickelte (+ Must Haves)

25. März 2017

Lange Zeit kannte ich Action gar nicht, erst seit in letzter Zeit immer mehr Filialen in Deutschland eröffnet werden, rückte die Non-food Discounterkette in den Fokus meines Interesses. Immer wieder stieß ich auf Facebook auf Posts mit den scheinbar richtig guten Kosmetikprodukten von Max & more, oder auf wirklich wunderschöne Dekoprodukte. Leider gibt es keinen Online Shop von Action, und so vergingen einige Monate des „Anhimmelns“ aus der Ferne, bis ich zufällig entdeckte, dass hier in Ansbach im November 2016 eine Action Filiale eröffnet wird. Dementsprechend riesig war auch die Vorfreude und ich konnte den Tag der Eröffnung kaum erwarten.

Letzten Endes kam es dann so, dass ich im November und Dezember keine Zeit hatte, endlich selbst in der Action Filiale stöbern zu können und so wurde es Januar bis ich endlich die Gelegenheit dazu hatte. Jedoch war mein erster Besuch alles andere als positiv, ich war sogar richtig enttäuscht.

Ich weiß nicht was ich mir vorgestellt habe, vielleicht so etwas wie Zara Home nur mit Discounter Preisen. Der Laden kam mir sehr schäbig und unaufgeräumt vor, ich habe lediglich zwei hölzerne Schälchen gekauft die zwar gut aussahen, aber sehr leicht und billig waren. Nachdem ich eine Weile Abstand von Action genommen hatte, kam jedoch durch die Action Friends Deutschland Gruppe die Wendung.

In der Gruppe wurden mir quasi die Augen geöffnet. Ja, Action hat sehr viele Produkte die sehr billig rüber kommen, es gibt jedoch mindestens genau so viele Schätzchen die einen Blick wert sind und um die ein regelrechter Hype entsteht. Auch wenn der DIY- und Bastelbereich nicht so meine Welt ist (ich war schon in der Schule zu unbegabt dafür), gibt es doch so einige Produkte von Action auf die ich inzwischen nicht mehr verzichten möchte, und durch die Facebook Gruppe werden es immer mehr, sodass ich inzwischen alle 7-10 Tage dort mit Freude stöbere :-)

Heute möchte ich euch daher 5 Gründe nennen, weshalb sich Action zu einem meiner liebsten Läden entwickelte sowie Must Have Produkte die ihr euch unbedingt einmal ansehen solltet.

Action Einkauf März 2017

Auswahl

Die Auswahl an Produkten ist wirklich riesig, man findet dort alles von Babykleidung und Kosmetik über Handy- und Bastelzubehör bis hin zu Wandfarbe, Küchenartikel und Gartenartikel. Möchte man nicht gerade seinen Wocheneinkauf für Lebensmittel erledigen, findet man bei Action so ziemlich alles was das Herz begehrt. Ich habe mir z.B. schon Displayputztücher, eine Tasse in Kamera-Objektiv-Optik und eine Mini-Auflaufform für die kleinen Weight Watchers Aufläufe dort gekauft.

Preise

Die Preise sind nahezu unschlagbar. Man bekommt sehr viel für kleines Geld, noch dazu um einiges günstiger als bei anderen Discounter. Das Etagére das ihr weiter unten auf dem Foto sehen könnt kostet bei Action im Angebot 7,95€, regulär 9,95€ und bei anderen Discountern ab 15€ aufwärts. So verhält es sich auch mit Dekoartikeln, Bastelbedarf, Bettdecken, Kuscheldecken usw.

Qualität

Trotz des geringen Preises bin ich von der Qualität doch meist sehr angetan. Klar, Ausnahmen gibt es immer wieder, aber je nach Bedarf, Wunsch und Vorlieben bekommt man bei Action wirklich gute Qualität für sein Geld. Und sollte wider Erwarten zuhause doch etwas auffallen oder kaputt gehen, so kann man es bei Action problemlos wieder umtauschen.

Regelmäßig neue Artikel

Fast täglich gibt es bei Action eine Vielzahl an neuen Produkten. Auf der Website gibt es eine Übersicht der 100 neuesten Artikel, welche regelmäßig aktualisiert wird. Zudem erscheint wöchentlich ein eMail Newsletter mit Angeboten für die kommende Woche. Man könnte also problemlos jeden Tag zu Action gehen und würde immer wieder auf neue Artikel stoßen.

Viele Dekoideen für zuhause

Zugegeben, in Sachen Dekoration habe ich kein so gutes Händchen. Meist stelle ich mir etwas vor, schaffe es aber einfach nicht es umzusetzen. In der Action Friends Facebook Gruppe bekommt man sehr viele Inspirationen zu Dekorationsideen mit Produkten von Action die sich super leicht nachmachen lassen und deren Zubehör man fast komplett auch bei Action bekommen kann. Seien es Dekosteine, Farbe zum Anmalen, Chromespray und und und.


Meine Must Haves von Action

Meine Action Must Haves

Minions Cookies

Die Minions Cookies sind eine persönliche Empfehlung von mir. Vor über 10 Jahren hatte ich damals im Spanien Urlaub Simpsons Kekse gefunden deren Verpackung so aussah wie diese hier, nur eben im Simpsons Look, und die Kekse genauso dunkel und eben in Simspons Form waren. Ich fand sie einfach super lecker aber habe sie nie wieder gefunden. Genau genommen handelte es sich dabei auch eigentlich um Müsli, dennoch habe ich sie als normale Cookies gegessen. Und was soll ich sagen? Die Minions Cookies schmecken ungelogen genau so <3

Blue Wonder Power Cleaner & Blue Wonder Anti Kalk

Um die beiden Blue Wonder Reiniger ist in der letzten Zeit ein regelrechter Hype entstanden. Jedoch müsst ihr euch mit dem Kauf beeilen, da sie aktuell nach und nach aus dem Sortiment genommen werden. Blue Wonder macht seinem Namen alle Ehre, sowohl der Power Cleaner als auch das Anti Kalk sind wahre Zauberer und entfernen nahezu jeden noch so hartnäckigen Schmutz und Kalk. In der Gruppe wurden sogar vorher nachher Bilder von vergilbten Fensterrahmen usw gezeigt die nach der Anwendung wie neu waren.

Etagére

Auch um das Etagére reißen sich momentan die Action Fans. Aktuell ist es für 7,95€ im Angebot, ihr solltet also gleich zuschlagen :) In der Gruppe gibt es unzählige Bilder wie es dekoriert, verziert und angemalt wurde. Eine super Inspirationsquelle und Dekoration auf die ich nicht verzichten möchte. Zwar habe ich erst sobald ich bei meinem Freund bin Gelegenheit es aufzustellen und zu dekorieren, dennoch wollte ich es mir nicht entgehen lassen.

Meine Action Must Haves

Schneckengel

Das Schneckengel ist aktuell so beliebt, dass in der Facebook Gruppe ein Sammelbeitrag erstellt wurde damit Posts darüber nicht die ganze Pinnwand überfluten. Es soll ein wahres Wundermittel gegen Akne, Narben und Dehnungsstreifen sein. Ich werde es euch bei Gelegenheit und nach ausgiebiger Testphase hier vorstellen, aber eines kann ich euch schon verraten: Ich habe bereits nach 4 Tagen Anwendung eine zweite Dose auf Vorrat gekauft weil ich so begeistert bin ;-)

Yammie Sauce

Die Yammie Sauce hat es mir ebenfalls absolut angetan. Hierbei handelt es sich um eine Soße aus Mayonnaise und Zwiebeln, super lecker und perfekt zu Pommes, als Dip oder auch als Teil eines Salatdressings. Von der Marke gibt es auch noch weitere Soßen die ihr euch näher anschauen solltet, darunter belgische Mayo sowie Knoblauchsoße.

KaufENTpfehlung: Weight Watchers Hafercookies mit Heidelbeeren & Vanille

Leider gibt es auch ein Produkt, von dem ich euch unbedingt abraten „muss“. Aktuell mache ich Weight Watchers und habe mich daher riesig gefreut, als ich die Hafercookies bei Action entdeckt habe. Leider musste ich zuhause feststellen, dass sie absolut gar nicht schmecken und noch dazu eine seltsame, fast schon gummiartige Konsistenz haben…

Habt ihr einen Action in eurer Nähe zu dem ihr gerne hingeht? Was sind eure Must Haves?

Liebe Grüße
signatur

Anzeige

Könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

Avatar
Elke 26. März 2017 um 09:22 Uhr
Schade, bei uns hier gibt es keine Action Läden….. Da würde ich auch immer einkaufen gehen…. bei den Preisen!
Reply
Avatar
Carry 2. April 2017 um 12:33 Uhr
Action expandiert immer mehr, vielleicht ist bald auch einer bei dir in der Nähe :-)
Reply
Avatar
Ilka 25. August 2017 um 08:37 Uhr
Toller Bericht… ich nun sehr neugierig. So ganz in der Nähe ist hier kein Action-Laden, aber halbwegs „nah“ (vielleicht 30KM) da muss ich nun unbedingt mal hinfahren :-) LG Ilka
Reply

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.