Die neuen Superfood Gesichtsmasken von The Body Shop* – Amazon*ian Acai, British Rose & Ethiopian Honey

15. Dezember 2016

Seit ein paar Wochen gibt es interessante Neuheiten im Hause von The Body Shop* – die Superfood Gesichtsmasken. Gleich fünf von ihnen sollen unsere Haut verfeinern und verschönern, sind dabei vegetarisch oder sogar vegan und kommen ohne Silikone, Parabene, Mineralöle und Paraffine aus. Leider schlagen sie mit stolzen 18€ bei einem Inhalt von 75ml zu Buche. Bei einer Rabattaktion habe ich dann zugeschlagen und mir die Amazon*ian Acai, British Rose sowie die Ethiopian Honey Masken gekauft.

Nachdem ich momentan alle möglichen Masken ausprobiere hat die Testphase ein wenig gedauert, doch nun kann ich euch meine Meinung zu den Superfood Masken von The Body Shop* mitteilen :)

Fakten:

  • erhältlich bei The Body Shop* vor Ort und online
  • je 75ml Inhalt
  • je 18€
  • „nur“ vegetarisch: Chinese Ginseng und Ethiopian Honey
  • vegan: Amazon*ian Acai, British Rose und Himalayan Charcoal
  • keine Silikone, Parabene, Mineralöle oder Paraffine enthalten

The Body Shop* Superfood Gesichtsmasken „Amazon*ian Acai“, „British Rose“ & „Ethiopian Honey“

Amazon*ian Acai Maske

Produktversprechen:

„Unsere fruchtig-frische Peeling-Maske ist inspiriert von den Ritualen der Volksstämme im Amazon*as-Gebiet. Durch die vitaminreiche Açaífrucht wird fahl wirkende und gestresste Haut belebt und sichtbar geglättet. Die Haut sieht frisch aus und leuchtet natürlich gesund. Für ein perfektes Auftragen der Maske hilft unser neuer Maskenpinsel.

– Wir empfehlen, unsere Experten-Gesichtsmasken als Teil eines Gesichtspflege-Programms zu benutzen: Reinigung. Maske. Feuchtigkeitspflege
– Für eine erfrischte, belebte Haut
– Açaí als sogenanntes Superfood enthält schützende Antioxidantien, bekämpft Anzeichen von Müdigkeit und gibt der Haut ihre natürliche Leuchtkraft zurück
– Mit Açaífrüchten, Guarana-Samenextrakt und HdH-Bio-Babassu-Öl aus Braslinien“

Von Masken mit Honig und Rosen hat man schon oft gelesen, von Acai als Inhaltsstoff liest man eher selten und trifft daher nur im ernährungstechnischen Bereich darauf. Acaibeeren sind dafür bekannt, dass sie beleben und schon als Superfood soll die Haut davon schöner werden. Umso gespannter war ich daher auf die Wirkung, wenn man sie quasi direkt auf die Haut aufträgt und einwirken lässt.

Inhaltsstoffe
Aqua/Water/Eau, Glycerin, Polysorbate 20, Argania Spinosa Shell Powder, Luffa Cylindrica Fruit, Sodium Polyacrylate, Phenoxyethanol, Euterpe Oleracea Pulp Powder, Parfum/Fragrance, Carbomer, Ethylhexylglycerin, Caprylyl Glycol, Caprylhydroxamic Acid, Limonene, Bertholletia Excelsa Seed Oil, Sodium Hydroxide, Orbignya Oleifera Seed Oil, Methylpropanediol, Disodium EDTA, Propylene Glycol, Paullinia Cupana Seed Extract, Citronellol, Geraniol, Citric Acid, Caramel, CI 17200/Red 33

Auftrag und Anwendung der Amazon*ian Acai Maske gingen problemlos von der Hand und auch zu Hautirritationen kam es nicht. Der leckere Beeren Duft entfaltete sich gut und blieb sehr natürlich. Schon oft habe ich erlebt, dass gerade beerige Düfte schnell ranzig riechen. Meine Haut wirkte danach wie ausgewechselt, sie war frischer, Rötungen waren deutlich gelindert und auch die Augenringe waren heller und deutlich weniger zu sehen.

The Body Shop* Superfood Gesichtsmasken „Amazon*ian Acai“, „British Rose“ & „Ethiopian Honey“

British Rose Maske

Produktversprechen:

„Unsere erfrischende Gel-Maske ist von europäischen Baderitualen inspiriert. Sie ist schonend zur Haut und wirkt entspannend und beruhigend. Das Rosenextrakt als sogenanntes Superfood liefert wertvolle Nährstoffe und füllt durstige Haut mit Feuchtigkeit auf. Das Hautbild wird geklärt und erhält ein frisches, gesund jugendlich leuchtendes Aussehen. Für ein perfektes Auftragen der Maske hilft unser neuer Maskenpinsel.

– Wir empfehlen, unsere Experten-Gesichtsmasken als Teil eines Gesichtspflege-Programms zu benutzen: Reinigung. Maske. Feuchtigkeitspflege
– Erfrischte Haut und gesund aussehende Leuchtkraft
– Echt Rosenblütenblätter und Rosenblütenextrakt britischer Herkunft als satte Feuchtigkeitsspender“

Die British Rose Maske von The Body Shop* riecht atemberaubend nach Rosen, dabei nicht zu intensiv wie ich es vom Rosenwasser kenne, aber auch nicht so künstlich wie man es sonst bei Produkten mit Rosenduft vorfindet. Es ist ein sehr natürlicher, nicht zu dezenter Rosenduft der sehr angenehm ist. Der Auftrag ist wieder einmal absolut problemlos und ich war sehr gespannt, wie sich meine Haut durch die Maske verändern würde.

Inhaltsstoffe
Aqua/Water/Eau, Glycerin, Propanediol, PPG-26-Buteth-26, PEG-32, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Alcohol Denat, Phenoxyethanol, Carbomer, Rosa Gallica Flower Powder, Parfum/Fragrance, Sodium Hydroxide, Caprylhydroxamic Acid, Rosa Canina Fruit Oil, Methylpropanediol, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder, Disodium EDTA, Rose Extract, Benzyl Salicylate, Menthoxypropanediol, Limonene, Citronellol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Citric Acid, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, CI 14700/Red 4

Auch das Abwaschen ging leicht von der Hand und es kam auch hier zu keinen Hautirritationen oder dergleichen. Meine Haut fühlt sich nach der Anwendung absolut ausgeglichen an, sah gleichmäßiger aus und trockene Stellen waren deutlich gemildert. Selbst meine Augenringe waren nicht mehr ganz so dick, sodass ich die Maske bei Gelegenheit mal nur unter den Augen anwenden werde.

The Body Shop* Superfood Gesichtsmasken „Amazon*ian Acai“, „British Rose“ & „Ethiopian Honey“

Ethiopian Honey Maske

Produktversprechen:

Unsere verwöhnende, zart schmelzende Honigmaske ist inspiriert von afrikanischen Heilungs- und Entspannungsritualen. Die reichhaltige Honig-Textur spendet der Haut Feuchtigkeit und wertvolle Nährstoffe und wirkt antibakteriell. Als intensive Pflegebehandlung beruhigt und repariert die Maske beanspruchte Haut und lässt diese weich und geschmeidig erscheinen. Für ein perfektes Auftragen der Maske hilft unser neuer Maskenpinsel.

– Spürbar geschmeidige und ausgeruhte Haut
– Reichhaltige Nährstoffe des Honigs als sogenanntes Superfood versorgen beanspruchte Haut
– Mit Honig aus Äthopien, Marulaöl aus Namibia und Bio-Olivenöl aus Italien
– Wir empfehlen, unsere Experten-Gesichtsmasken als Teil eines Gesichtspflege-Programms zu benutzen: Reinigung. Maske. Feuchtigkeitspflege“

Die Ethiopian Honey Maske ist genau wie ich erwartet habe. Sie riecht super lecker und authentisch nach Honig, ist aber auch dementsprechend klebrig. Es dauert somit einen Tick länger sie zu verteilen wie bei den anderen Masken, was mich aber nicht wirklich stört, auch das Abwaschen dauert minimal länger. Honig ist bekannt für seine desinfizierende und wohltuende Wirkung und so war ich sehr auf das Ergebnis gespannt.

Inhaltsstoffe
Aqua/Water/Eau, Mel/Honey/Miel, Glycerin, Pentylene Glycol, Propanediol, PPG-26-Buteth-26, Polysorbate 20, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, PEG-150 Distearate, Phenoxyethanol, Xanthan Gum, Carbomer, Benzyl Alcohol, Parfum/Fragrance, Sodium Hydroxide, Olea Europaea Fruit Oil/Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Sclerocarya Birrea Seed Oil, Sesamum, Indicum Seed Oil/Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil, Disodium EDTA, Linalool, Caramel.

Nach der Anwendung fühlte sich meine Haut absolut weich und gepflegt an, fast so weich wie die Haut eines Babys. Sie wirkte praller und gleichmäßiger, so als hätte der Honig alles entfernt und desinifiziert was da nicht hingehört. Eine tiefenreinigende Wirkung kann eine Maske aber natürlich nicht haben.

The Body Shop* Superfood Gesichtsmasken „Amazon*ian Acai“, „British Rose“ & „Ethiopian Honey“

Fazit

Die Superfood Masken von The Body Shop* haben mich absolut von sich überzeugt. Sie sind allesamt problemlos in der Anwendung, duften nicht zu intensiv, verursachen keine Hautirritationen und man kann sie sparsam anwenden. So kann man aus den Tiegeln die stolze 18€ kosten schon einige Anwendungen herausholen, nicht so wie bei den neuen Tonerde Absolue Masken von L’Oréal. Bei Gelegenheit werde ich mir definitiv noch die Ginseng sowie die Aktivkohle Maske zulegen :-)

Habt ihr schon die neuen Superfood Masken von The Body Shop* ausprobiert? Welche ist euer Favorit?

Liebe Grüße
signatur

Anzeige

Könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

Avatar
Elke 15. Dezember 2016 um 11:07 Uhr
Ich finde die Honigmaske sehr vielversprechend……………………
Reply
Avatar
Teresa 19. Dezember 2016 um 03:29 Uhr
Hallo Carry, das hört sich sehr interessant an. Ich denke ich würde mir eine von den Dreien holen. Zwar sind 18€ sehr viel Geld aber wer schön sein will muss auch mal zahlen! ;) Liebe Grüße Teresa
Reply

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.