essence stay matt lip creams

11. Februar 2013
Guten Morgen und viele liebe Größe aus Berlin euch allen =)
Im neuen Standardsortiment hat essence seine Lipglosssparte um eine neue Produktreihe erweitert – die stay matt lip creams. Auch wenn sie mich im Vorfeld nicht wirklich interessiert haben, bin ich mittlerweile froh, dass mir essence 2 der 4 Nuancen zum Testen zur Verfügung gestellt hat – vielen Dank an dieser Stelle –, denn diese beiden fand ich so toll, dass ich mir später auch noch die anderen beiden Nuancen gekauft habe.
Fakten:
– erhältlich in Drogerien, führenden Supermärkten sowie führenden Douglas*-Filialen
– 4ml
– 1,99€
– 4 Farben
essencestaymattlipcreams1
Der erste Eindruck:
Die Glosse kommen in einem dickeren, durchsichtigen Flakon mit silbernem Schraubverschluss und Aufdruck. Beim Applikator handelt es sich um einen Schwammapplikator, mit dem sich solche Glosse meiner Meinung nach besonders gut auftragen lassen.
Der Geruch ist sehr süß, geht in Richtung vanille-karamell, aber keineswegs zu aufdringlich (zumindest für mich ^^). Die Konsistenz ist ebenfalls typisch für matte Glosse, denn sie ist cremig-pastig.
Schon beim ersten Swatchen fällt auf, dass alle Farben sehr gut pigmentiert sind und nicht komplett matt, semi-matt oder satin würde das Finish wohl gut beschreiben.
essencestaymattlipcreams2 essencestaymattlipcreams3
Anwendung & Haltbarkeit:
Trotz, dass ich anfangs Bedenken hatte, was einen einfachen Auftrag anging, wurde ich positiv überrascht. Sämtliche Farben lassen sich schnell und einfach sowie ohne Lipliner gleichmäßig auf die Lippen auftragen. Ein Auslaufen konnte ich bisher nicht feststellen. Bei “Silky Red” würde ich aber vor allem auf genaues Arbeiten setzen, denn kleine Fehler lassen sich schwer wieder korrigieren (s.u.).
Was allerdings zu empfehlen ist, ist, dass man die Lippen zuvor peelt und eine Lippenpflege einziehen lässt, ansonsten betonen sie sehr stark Lippenfältchen sowie trockene Hautschüppchen. Mit vorherigem Peelen oder Pflege geschieht dies nur minimal, und bei z.B. “Smooth Berry” nochmals geringer wie bei “Velvet Rose”.

Die Haltbarkeit ist bei allen vier Nuancen ohne Essen und Trinken gut und die Farbe hält etwa 3 Stunden locker auf den Lippen. Auch danach läuft sie nicht aus sondern verschwindet gleichmäßig. Dass meine Lippen in der Zeit ausgetrocknet werden konnte ich bisher nicht feststellen.

essencestaymattlipcreams5 essencestaymattlipcreams6
“01 Velvet Rose” | “02 Smooth Berry”
essencestaymattlipcreams4 essencestaymattlipcreams5
“03 Soft Nude” | “04 Silky Red”
Fazit:
Positiv:
– Geruch
– Konsistenz
– Auftrag
– kein Lipliner nötig
– semi-matt/satin-Finish
– kein Auslaufen
– Haltbarkeit
– trocknen nicht aus
Negativ:
– betont ggfs. Lippenfältchen sowie trockene Hautschüppchen

Kaufempfehlung? Absolut!

Nach wie vor bin ich von den stay matt Lip Creams von essence sehr angetan und halte sie für eine der besten Neuerungen aus dem aktuellen neuen Standardsortiment.

Wie steht ihr zu matten Lipglossen? Toll oder absolut nichts für euch?
Liebe Grüße,
Anzeige

Könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

Avatar
netzbaendsche 11. Februar 2013 um 09:06 Uhr
ui, soft nude gefällt mir gut. vllt. kann ich dann auch mal was auf meinen lippen tragen. ich habe ziemlich große lippen und gloss oder farbiger lippenstift geht bei mir gar nicht, das sieht dann immer aus, als hätte ich ein schlauchboot im gesicht. XD
Reply
Avatar
Carry S. 11. Februar 2013 um 09:24 Uhr
Die Farbe steht dir bestimmt gut :)
Reply
Avatar
Stephie 11. Februar 2013 um 11:15 Uhr
Nudige bzw. helle Farben betonen große Lippen noch zusätzlich, finde ich. MAC Myth ist bei mir z.B. schon sehr grenzwertig, da sieht man fast nur noch Lippe. Kräfte Rot- und Pinktöne gehen dagegen bei mir. LG
Reply
Avatar
Shikujo 11. Februar 2013 um 10:47 Uhr
Hatte mir Soft Nude gekauft und Smooth Berry wird noch folgen. Bin sehr angetan von diesen Stiften :)
Reply
Avatar
A Pretty Dream 11. Februar 2013 um 15:31 Uhr
Ich mag silky red und soft nude sehr gerne :)
Lg ♥
Reply
Avatar
M E L O D Y 11. Februar 2013 um 22:53 Uhr
Soft Nude Sieht toll aus!!
Reply
Avatar
Psychopüppi 12. Februar 2013 um 22:24 Uhr
Der rote ist ein Traum. Und er hält bei mir lockern einen Tag durch und ist auch schnell wieder aufzufrischen =)
Reply

Leave a Comment

Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere sie. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar sowie Zeitstempel des Kommentars und ggfs. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden – Informationen findest du in der Datenschutzbestimmung.